• NeueDressen4
  • Showcase TT
  • Showcase Fechten
  • Showcase Schwimmen
  • Showcase Tennis

SV Leoben

Schwimmen: Bronze bei ÖM in Wolfsberg

Vom 4. bis 7. August sprangen die besten SchwimmerInnen aus 46 österreichischen Vereinen im Wolfsberger Stadionbad ins Becken, um sich um die Österreichischen Staatsmeistertitel zu matchen. Wir waren mit dem bisher größten Team bei Staatsmeisterschaften  unter der Leitung von Headcoach Christian Wohlmutter am Start. 

Linda Paiergewann über 50m Brust bei den Junioren Bronze und qualifizierte sich über diese Distanz auch für das A-Finale der Allgemeinen Klasse, in dem sie als Achte anschlug. Auch über 200m und 100m Brust schaffte sie den Einzug in das B-Finale, wo sie den 6. und 10.Platz bei den Junioren belegte.

Linda Paier rechts im Bild

Florjan Shurdhaj qualifizierte sich über 50m Freistil und 100m Freistil für die A-Finali. Das Finale seines stärksten Bewerbes, der Königsdisziplin 100m Freistil wurde leider aufgrund von Gewittern abgesagt, weshalb die Resultate von den Qualifikationsläufen zählten und er sich somit den 7.Gesamtrang sicherte. Über 50m Freistil schlug er im Finale in einem spannenden Rennen am ausgezeichneten 7.Platz an, und konnte sich weiters auch über 100m Schmetterling für das Finale qualifizieren, in dem er als Elfter anschlug.

Auch Laura Paier schaffte zahlreiche Finaleinzüge. Über 400m Lagen wurde sie im A-Finale Achte, qualifizierte sich über 200m Brust am 1.Platz des B-Finales, wurde aufgrund der Absage der Finalläufe infolge Gewitters gesamt Neunte. Auch über 100m Brust schwamm sie im B-Finale und holte sich den 16.Platz.

Din Schlauer schwamm über die Freistilstrecken starke Zeiten, wurde über 100m Freistil der Junioren Sechster und über 50m Freistil der Junioren Siebter, womit er sich in der Allgemeinen Klasse auch für das B-Finale qualifizierte und mit einer großartigen Bestzeit sich den 11. Gesamtrang sicherte.

Daniel Paier konnte sich über alle Brust-Strecken (50m, 100m und 200m) für die B-Finali qualifizieren und sicherte sich über 50m Brust den hervorragenden 11.Platz.

Vanessa Schuller und Hana Schlauer debütierten bei ihren ersten Staatsmeisterschaften, sammelten wertvolle Erfahrungen und schwammen großartige Bestzeiten. Vanessa wurde weiters über 50m Brust der Junioren 15. und Hana über 200m Brust als jüngster Jahrgang in der Allgemeinen Klasse Zwanzigste.

Damit gehen unsere SchwimmerInnen bis Ende August in die wohlverdiente Sommerpause.

>> Startseite