• NeueDressen4
  • Showcase TT
  • Showcase Fechten
  • Showcase Schwimmen
  • Showcase Tennis

SV Leoben

Schwimmen: Unsere SchwimmerInnen dominieren die Steirischen Meisterschaften 2021

Unter der Leitung von Cheftrainer Christian Wohlmutter und Aufbauleiterin Heike Heinemann gingen bei den Steirischen Meisterschaften über 20 unserer WettkampfschwimmerInnen an den Start. Sie bestätigten unsere Spitzenposition im steirischen Schwimmsport und gewannen den Medaillenspiegel bei diesen Meisterschaften mit 20 Goldmedaillen Vorsprung.

Die SchwimmerInnen des Leistungskaders gingen in beinahe allen Bewerben an den Start. Hierbei holten sie sich in der Allgemeinen Klasse 12 Landesmeistertitel (Florjan Shurdhaj über 200m Rücken, 200m Freistil, 100m Schmetterling, 100m Rücken und 200m Lagen; Daniel Paier über 200m Brust und 400m Lagen; Linda Paier über 200m Freistil, 200m Brust und 400m Freistil; sowie Din Schlauer über 200m Schmetterling und 800m Freistil), 15 Vizelandesmeistertitel (Florjan Shurdhaj über 50m Schmetterling, 50m Rücken, 50m Freistil und 100m Freistil; Daniel Paier über 100m Brust; Laura Paier über 200m Brust und 200m Lagen; Linda Paier über 800m Freistil und 400m Lagen; Din Schlauer über 400m Freistil, 200m Freistil, 1500m Freistil und 100m Rücken; sowie mit der gemischten 4x100m Freistil Staffel mit Din Schlauer, Florjan Shurdhaj, Linda Paier und Laura Paier und 4x100m Lagenstaffel der Herren mit Din Schlauer, Florjan Shurdhaj, Daniel Paier und Christian Wohlmutter), sowie 10-mal Bronze (Florjan Shurdhaj über 800m Freistil; Daniel Paier über 200m Lagen; Laura Paier über 400m Lagen, 100m Brust und 200m Schmetterling; Linda Paier über 1500m Freistil und 50m Brust; sowie Din Schlauer über 50m Schmetterling, 100m Schmetterling und 50m Freistil). Neben den Medaillen der Allgemeine Klasse sicherten sich unsere SchwimmerInnen auch zahlreiche Medaillen in den Nachwuchsklassen. In den Jahrgangswertungen gewannen zusätzlich Laura Paier 11-mal Gold; Lilli Paier 14-mal Gold und 2-mal Silber; Linda Paier 6-mal Gold und 3-mal Bronze; sowie Din Schlauer 7-mal Gold und einmal Silber.

Highlight dieser Meisterschaften war der österreichische Schülerrekord von Lilli Paier über 1500m Freistil, unter einer Zeit von 22:26,66. Dies war nach dem Österreichischen Jugendrekord von Laura Paier über 200m Brust (2:34,61) der zweite Österreichische Nachwuchsrekord der Sportvereinigung Leoben im COVID geprägten Jahr 2021.

Für die Aufbaugruppe war dies nach der langen COVID bedingten Trainingspause der erste Wettkampf und zugleich auch der Hauptbewerb der Saison. Unsere MedaillengewinnerInnen sind Gamsjäger Christoph (Bronze über 400m Freistil), Kraxner Jakob (Silber über 200m Brust und 2-mal Bronze über 50m Schmetterling und 50m Brust), Kraxner Lorenz (Bronze über 50m Brust), Li Eric (Bronze über 200m Brust), Schlauer Sara (Silber über 200m Lagen) sowie Schuller Vanessa (Silber über 200m Lagen und 2-mal Bronze über 50m Brust und 100m Brust). Mit am Start waren noch Del Negro Hanna, Lautischer Sarah, Mlivo Neila, Rinofner Florian, Sabján Patrícia und Schlauer Hana. Alle sammelten wertvolle Erfahrungen.

Auch unsere Masters waren bei den Landesmeisterschaften im Einsatz. Heike Heinemann siegte über 50m Brust und 50m Freistil, Schumacher Peter über 50m Schmetterling, 100m Brust, 50m Rücken, 100m Rücken sowie 200m Lagen.

>> Startseite