• NeueDressen4
  • Showcase TT
  • Showcase Fechten
  • Showcase Schwimmen
  • Showcase Tennis

SV Leoben

Schwimmen: Neue Rekorde und 24 Goldene beim Saison Opening in Linz

Die Schwimmsektion eröffnete ihre neue Saison mit den ASKÖ Bundesmeisterschaften im Olympiazentrum auf der Gugl in Linz. Unser Team erzielte dabei hervorragende Ergebnisse und zahlreiche Limits für die bevorstehenden Staatsmeisterschaften im Dezember wurden erschwommen.

Laura Paier zeigte groß auf und schaffte es mit einer starken neuen Bestzeit von 2:48,57 über ihre Paradestrecke 200m Brust, den österreichischen Altersklassenrekord auf der 50m Bahn als auch auf der 25m Bahn zu unterbieten! Zudem stellte sie 8 steirische Schülerrekorde auf und sicherte sich 8-mal Gold. 

Florjan Shurdhaj schwamm ebenso genial zu 6-mal Gold und einmal Silber, Sophie Groiß bestätigte ihre Form mit 3 Goldenen und 5 Silbermedaillen. 

Linda Paier holte 3-mal Gold und 4-mal Silber, ihr Bruder Daniel erkämpfte je einmal Gold, Silber sowie Bronze. 

Din Schlauer erzielte 3 Goldene, 2-mal Silber sowie einmal Bronze, Katharina Posch durfte sich über einmal Silber sowie 4 Bronzene freuen, ihre Vereinskollegin Hannah Welzel über 100% neue Bestmarken. 

Mit seiner 4x100m Lagenstaffel gemischt holte sich unser Team den hervorragenden Rang 2! 

Mit zwei österreichischen Altersklassenrekorden, 8 steirischen Rekorden und 24-mal Gold ein überaus zufriedenstellendes Wochenende für Cheftrainer Christian Wohlmutter und das Trainerteam. Nächste Station ist der stark besetzte internationale Slovakia Swimming Cup in Györ, bei dem auch zahlreiche Olympia-SchwimmerInnen am Start stehen werden.

>> Startseite