• NeueDressen4
  • Showcase TT
  • Showcase Fechten
  • Showcase Schwimmen
  • Showcase Tennis

SV Leoben

Schwimmen: Laura Paier schwimmt 5 steirische Altersklassenrekorde in Wien

Am Wochenende ging es mit den stärksten SchwimmerInnen in die Bundeshauptstadt, um sich mit Österreichs stärkstem Schwimm-Bundesland bei den Internationalen Offenen Wiener Kurzbahnmeisterschaften zu messen. 

Ziel dieses Wettkampfes war es, unseren Nachwuchs noch vor den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften mit einigen der stärksten Konkurrenten ins Becken springen zu lassen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Unsere SchwimmerInnen konnten zwar offiziell keine Wiener Meister werden, in der offenen internationalen Wertung holten sie sich jedoch einige gute Platzierungen.

Florjan Shurdhaj zeigte, dass er nicht nur in Steiermark zu den besten Schwimmern in der allgemeinen Klasse gehört und wurde über 200m Lagen Zweiter und über 100m Lagen sowie 200m Rücken jeweils Dritter.

Trotz ihres jungen Alters (14) holte sich auch Linda Paier einen Podestplatz in der allgemeinen Klasse, in dem sie über 200m Brust gesamt Dritte wurde! Krönung der drei Tage waren ihre fünf steirischen Altersklassenrekorde  über 50m Rücken, 100m Lagen, 200m Lagen, 100m Brust und 200m Brust.

Neben den zahlreichen Podestplätzen auch in den jeweiligen Altersklassen wurden Katharina Posch, Din Schlauer und Alex Lin mit weiteren geschwommenen Limits für die Österreichischen Meisterschaften belohnt, womit unsere Teilnehmerzahl für die Österreichischen Meisterschaften weiterwuchs.  

Die SVL-Anwesenheit im Österreichischen Spitzenschwimmsport stärkten noch mit starken Leistungen und persönlichen Bestzeiten Leo Chen, Daniel Paier, Lilli Paier, Hannah Welzel, Unna Szumovski und Alyssa Wintschnig.

>> Startseite