• Showcase eishockey
  • Showcase TT
  • Showcase Fechten
  • Showcase Schwimmen
  • Showcase Tennis

SV Leoben

Schwimmen: Trans-Semmering Meeting in Mürzzuschlag

Beim internationalen Trans-Semmering-Meeting in Mürzzuschlag trat die Schwimmsektion diesmal mit 10 NachwuchsschwimmerInnen an. Mit dabei auch einer der Jüngsten im Verein, der 6-jährige Manuel Fellner, der hier seine ersten Wettkampferfahrungen sammeln konnte.

Bei den Mädchen schwammen Alyssa Wintschnig, Martina Grebenjak, Katharina Posch und Unna Szumovski und bei den Buben verstärkten Yifan Leo Chen, Din Schlauer, Andreas Didu-Macesanu, Alex Lin und Luca Rösler unser Team.

Sektionsleiter Gabor Heinemann und sein junges Team in Mürzzuschlag

Bei den Minis 1 (2010 und jünger) schlug Manuel bei seinem ersten Wettkampf auch gleich zu und holte sich eine Silber- und eine Bronzemedaille.

Ebenfalls in die Medaillenränge schaffte es auch wieder Katharina. 2 zweite Plätze und ein vierter ergaben in der Gesamtwertung Silber. Ihre Alterskollegin Unna belegte knapp Platz 4. Alyssa, eine unserer talentierten Brustschwimmerinnen, holte sich Platz 3 über 50m Brust mit einer tollen Bestzeit. Auch Martina verbesserte ihre persönlichen Bestzeiten über 50m Delfin und 50m Kraul gleich um mehrere Sekunden.

Die Jungs im Team schlugen sich ebenfalls hervorragend. Jeder konnte eine oder mehrere persönliche Bestzeiten erzielen, die Platzierungen in den verschiedenen Altersklassen bewegen sich allesamt im vorderen Mittelfeld.

Nicht nur für sich selbst, sondern für ein ganzes Team zu schwimmen, macht besonders viel Spaß und verlangt natürlich auch besonderen Einsatz. Den zeigten die 4 Mädchen und die 4 Jungs (Din, Andreas, Alex und Luca) bei der 4x50m Kraulstaffel. Alle 8 schwammen dabei persönliche Bestzeiten über diese Strecke! Die Mädchenstaffel belegte Platz 5, die Bubenstaffel Platz 6.

Spass macht es allemal, wie man sehen kann

Alles in allem war dieser Wettkampf wieder ein aufregender, erfahrungsreicher, spannender und gelungener Tag für unsere Jungstars, die Trainer und auch die anfeuernden Eltern. 

>> Startseite